Nachbarschaft

September 8, 2007

Der Stadtteil in dem Julia lebt heißt Crouch End, hier geht’s eher beschaulich zu: traditionelle Pubs, kleine Restaurants, wenig Verkehr, viel Grün.
Gestern war es Ballarina-warm und ich habe einen Spaziergang zum Alexandra Place gemacht. Nach ca. 10 min Fußweg hat meinen imposanten Ausblick über die ganze Stadt. Außerdem findet man dort oben alles was man für einen Sonntagsausflug braucht: einen Park, ein Ausflugslokal (ich habe ein Cornetto-Minz-Eis gegessen), einen Teich mit dem dazugehörigen Federfieh sowie Tretboten, einen Spielplatz und selbstverständlich eine Halfpipe.
Middle Lane

Eine Antwort to “Nachbarschaft”

  1. Tobi said

    Sehr schön. Sehr schön. 10 min bis zum Alexandra Palace??? Alle Achtung!!!

    Das Haus kommt bei dem Foto viel zu gut weg… mach doch mal ein Bild vom Bad 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: